italiano
 
www.kompass.at

 

AUFSTIEG ZUR PAYERHÜTTE

 

 


Größerer Ausschnitt der Karte


Von Sulden

Von der Bergstation des Sesselliftes Langenstein
erst den Weg Nr. 10, dann Nr. 4a und Nr. 4 folgend zur Tabarettahütte, weiter zur Bärenkopfscharte, auf leicht ausgesetztem und durch Stahlseile gesicherten Weg zum sog. Steinmandl und schließlich zur Payerhütte.

Vom Dorf nahe der Kirche St. Gertraud den Weg Nr. 4 folgend zur Tabarettahütte und weiter zur Payerhütte
Gehzeit ca. 3 - 3,5 Stunden


Von Trafoi
von Trafoi aus gibt es zwei Varianten

Vom Dorf Trafoi: Beim Dorfeingang neben dem Hotel Tannenheim den Weg Nr. 19 folgend, ziemlich stark ansteigend im Wald, vorbei an der längst verfallenen Almenrosenhütte. Nach der Baumgrenze zur ebenfalls verfallenen Edelweißhütte und weiter zur Payerhütte.
Gehzeit ca. 3,5 - 4,5 Stunden

Über die Berglhütte: Ausgangspunkt ist hier der Wallfahrtsort Heilige Drei Brunnen kurz nach Trafoi. Der Weg Nr. 18 führt vorbei an der bewirtschafteten Berglhütte weiter zur Payerhütte.
Gehzeit ca. 3,5 - 4,5 Stunden